Der Mathekoffer
  • Mathematische Erkundungen werden einfacher
  • Üben wird vielfältiger
  • Einsichten werden fester verankert
 Die Geschichte   |   Das Konzept   |   Zum Shop   |   Impressum   |   MUED   

 

  Herausgeber:

  • Andreas Büchter
  • Hans-Wolfgang Henn
  • Heinz Böer
  • Ulrich Brauner
  • Jan Hendrik Müller
  • Regina Puscher
  • Rüdiger Vernay

Materialien wie in dem Mathekoffer sind für einen Mathematikunterricht nötig, in dem differenziert unterrichtet wird. Er unterstützt den Aspekt „Mathematik zum BeGreifen“.

Diese Materialien ermöglichen allen Schülern einen leichteren Zugang zur Mathematik, weil durch das „BeGreifen“(!) viele verschiedene Lernkanäle angesprochen werden – auch solche, die sonst selten im Mathematikunterricht genutzt werden.

Mathematische Erkundungen werden dadurch für viele erst möglich, damit wird Üben vielfältiger und Einsichten fester verankert. Das Lernen und Behalten der Mathematik wird leichter und erfolgreicher.

So ist die Idee in der MUED entstanden, gemeinsam mit den ehemaligen Herausgebern, den Mathekoffer (der zum Jahr der Mathematik erschienen ist und nicht mehr vertrieben wird) zu erweitern auf 6 unterschiedliche Einzel-Koffer und gerade im Hinblick auf differenziertes Unterrichten weiter zu entwickeln bzw. überarbeiten.

 

Jetzt aktuell:


Herbst 2016 erscheint der Mathekoffer Wahrscheinlichkeit und Mathekoffer Geometrie Edition Grundschule.

Gleiche Materialien, gleicher Preis, mit neuer Grundschulbroschüre.


 

Mit freundlicher Unterstützung von: